Drei Monitoring-Apps im Test

Smartphone-Überwachungssoftware erfreut sich einer immer grösser werdenden Beliebtheit. In Firmen, die von Wirtschaftsspionage bedroht sind, gehören derartige Programme inzwischen zum Standard. Auch viele Eltern von jugendlichen Smartphone-Besitzern nutzen Spy-Apps, um ihren Sprösslingen auf die Finger zu sehen. Die Webseite http://spionfurhandy.de/ ist eine der besten Ressourcen im Netz, wenn es um das Thema Handy-Überwachung geht. Hier finden Interessierte ständig interessante Artikel und hilfreiche Informationen, die die Kaufentscheidung erleichtern. Darüber hinaus werden auf der Seite drei Anwendungen angeboten, die dazu geeignet sind, Mobiltelefone abzuhören. Wir haben uns die Apps einmal genauer angesehen, um herauszufinden, ob die durch die Webseite geweckten [...]

Lesen Sie Mehr

Die Facebook-App und Tipps wie man seinen iPhone-Akku schonen kann

Schon seit Längerem geht ein Gerücht um die Facebook-App um, welches besagt, dass die Applikation unnötig viel Strom für das iPhone und das iPad verbrauche. Ein Software-Entwickler hat nun herausgefunden, dass die App auch dann aktiv ist, wenn sie es eigentlich gar nicht sein sollte. Wer hat Schuld? Der Akku oder die App? Gute App-Entwickler wie zum Beispiel die Entwickler von mission mobile SAP versuchen stets möglichst effiziente Apps zu entwickeln, doch das klappt nicht immer. Der App-Entwickler Sebastian Düvel gab Facebook-Benutzern nun eine Erklärung darüber ab, warum die Batterie ihres [...]

Lesen Sie Mehr

Dem lokalen Internetmarketing gehört die Zukunft

Der Smartphone-Markt boomt: Neuesten Statistiken zufolge wurden innerhalb des vergangenen Jahres alleine in der Schweiz 3,6 Millionen Geräte verkauft. Der überwiegende Teil der Besitzer nutzt das Smartphone, um damit im Internet nach Produkten und Dienstleistungen zu suchen. Das Interessante daran ist, dass mittlerweile fast die Hälfte aller Suchanfragen einen lokalen Bezug hat. Untermauert wird dies von Daten, die der Google-eigene Dienst „Google Trends“ kürzlich veröffentlichte: Dem Report ist zu entnehmen, dass sich die lokalen Suchanfragen im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt haben. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, sind Webseiteneigner gezwungen, neue Wege zu gehen. Eine einzige Internetseite für alle Endgeräte [...]

Lesen Sie Mehr

HTC One Mini: Direkter Konkurrent des Galaxy S4 Mini

Immer öfters tauchen in den letzten Tagen Fotos im Internet auf, welche das Gerücht des HTC One Mini als Wahrheit beweisen: Noch im Juni könnte der Smartphone-Hersteller HTC einen direkten Konkurrenten zum Galaxy S4 Mini vorstellen, welches dann ab Sommer in den Verkauf starten wird (ein Muss ist die HTC One mini Folie). HTC könnte einen zweiten Kassenschlager gut gebrauchen HTC musste nach seinem Kassenschlager, dem One, eine längere Durststrecke durchlaufen und könnte demnach einen neuen Kassenschlager gut gebrauchen. Tatsächlich ist das One Mini bereits produktionsfertig und es sind Bilder im Umlauf, die das [...]

Lesen Sie Mehr

Telefonieren: Prepaid oder Vertrag?

In der Schweiz und in Deutschland werden immer mehr Prepaid-Telefonkarten registriert. Kein Wunder – sie erlauben volle Kostenkontrolle bei fairen Preisen. Vorteile von Prepaidkarten Bei einer Prepaidkarte ist man ist nicht an eine bestimmte Laufzeit gebunden und zahlt statt einer konstanten Monatspauschale nur die Summe, die man tatsächlich beim Telefonieren und Verschicken von Kurznachrichten verbraucht hat. Wie der Name (pre-paid, also vorausbezahlt) es schon sagt, muss diese Karte vorab mit einem Guthaben aufgeladen werden, damit sie benutzt werden kann. Wie viel Guthaben Sie auf die Karte aufladen, nachdem das Startguthaben abtelefoniert ist, ist Ihnen überlassen. (Sie bleiben selbst dann erreichbar, wenn [...]

Lesen Sie Mehr

10 beliebtesten kostenlosen Apps in der Schweiz

Apps auf dem iPhone erfreuen sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit. Doch welche kostenlosen Apps sind in der Schweiz derzeit am beliebtesten? Die beliebtesten Gratis-iPhone-Apps in der Schweiz sind: 1) „Wenig Zahnarzt“. Wer wollte nicht schon einmal im Leben ein Zahnarzt sein? Mit dieser App ist dies kein Problem. Wählen Ihr Werkzeug aus und bohren Sie nach Herzenslust in den Zähnen Ihrer digitaler Patienten. 2) PokerStars. Der größte Online Pokerraum der Welt erlaubt es, mit Millionen von Spielern online Poker zu spielen. Poker-Neulinge sollten Sie unbedingt vorab über die Poker Regeln auf dem Handy [...]

Lesen Sie Mehr

Moderne Kommunikation im Büro und zuhause

Ein Großteil des technologischen Fortschritts der letzten Jahre fand im Bereich der Telekommunikation statt. Alleine das Internet hat dort nicht nur eine drastische Weiterentwicklung bewirkt, sondern auch eine beachtliche Reduktion der durchschnittlichen Kosten, sowohl bei den Dienstleistungen, als auch bei den Empfangsgeräten. Dabei wird die Bezeichnung „Gerät“ den umfangreichen Funktionen heutiger Telefone und Handys kaum noch gerecht. Besonders Letztere werden immer mehr zu mobilen Computern, vor allem wenn man bedenkt, dass die Trägerrakete der ersten Mondmission im Jahre 1969 über einen Bordcomputer verfügte, dessen Rechenleistung etwa der eines heutigen Taschenrechners entspricht. Im Vergleich dazu ist die Telefonfunktion moderner Handys [...]

Lesen Sie Mehr

Mit „August“ Türen per iPhone öffnen und schließen

Auf der „D11“ wurde ein digitales Türschloss vorgestellt, welches Benutzern erlaubt, mit ihrem iPhone Türen zu öffnen oder zu schließen. Das Schloss, mit dem Namen „August“ wurde von Jawbone- und Ouya-Designer Yves Behar und Jason Johnson gebaut. Gute Funktion und schickes Design des digitalen Türschlosses Es ist eine sehr interessante Vorstellung: Man kommt abends nach Hause und das Smartphone öffnet automatisch die Tür zur Wohnung. Das Suchen nach dem Schlüssel kann man sich also sparen. Diese Vision könnte schon bald Wirklichkeit werden, denn auf der D11 wurde jetzt eine Lösung hierfür präsentiert. Das Türschloss „August“, welches über [...]

Lesen Sie Mehr

Der Absatz von Tablets übersteigt schon bald den von Laptops

Der Absatz reißt nicht ab. Die Verkaufszahlen von Tablet-Computern steigen stetig und eine Ende ist so schnell nicht in Sicht – nicht nur in Amerika, wo aufgrund von ANSI Z535.6 andere Bedingungen für Produkte dieser Art gelten. So glauben Marktforscher, dass die Tablets in drei Jahren schon die Verkaufszahlen von Laptops und PCs übertreffen werden. Dies berichtet der Marktforscher Ranjit Atwal vom Marktforschungsunternehmen Gartner, wobei für Ihn klar ist, dass der größte Anteil der verkauften Produkte auf das Smartphone-Segment fallen wird. Die Grenzen zwischen einem Smartphone und einem Tablet wird in Zukunft aufgrund der unterschiedlichen Bildschirmgrößen bei beiden [...]

Lesen Sie Mehr

Windows 8 – Microsofts Eroberung des Tabletmarktes

Mit dem touchoptimierten Design der neuesten Version des Windows-Betriebssystems setzt sich der Softwareriese zum Ziel, auf dem Tablet-Markt künftig den Ton anzugeben. Windows 8 sowie die abgespeckte Version Windows RT sind erstmals Betriebssysteme für PCs und Tablets zugleich. Das Windows 8 Upgrade ist für 144,95 CHF und die Pro-Version für 324,95 CHF im Windows-Store erhältlich. Windows RT ist lediglich Tablets und Windows-eigenen PCs vorbehalten. Nach dem Hochfahren des PCs oder Tablets landet man nicht mehr wie gewohnt auf dem Desktop, sondern auf der Windows-Startseite, die jetzt „Microsoft Design Style“ heißt. Die größte Neuerung ist der Startbildschirm mit seinen kachelförmigen Tabs. Hinter [...]

Lesen Sie Mehr