Der Smartphone-Markt boomt: Neuesten Statistiken zufolge wurden innerhalb des vergangenen Jahres alleine in der Schweiz 3,6 Millionen Geräte verkauft. Der überwiegende Teil der Besitzer nutzt das Smartphone, um damit im Internet nach Produkten und Dienstleistungen zu suchen. Das Interessante daran ist, dass mittlerweile fast die Hälfte aller Suchanfragen einen lokalen Bezug hat. Untermauert wird dies von Daten, die der Google-eigene Dienst „Google Trends“ kürzlich veröffentlichte: Dem Report ist zu entnehmen, dass sich die lokalen Suchanfragen im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt haben. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, sind Webseiteneigner gezwungen, neue Wege zu gehen. Eine einzige Internetseite für alle Endgeräte [...]

Lesen Sie Mehr