Das Netzmarketing hat in den vergangenen zwei Jahren einen starken Wandel erlebt. Die Ansprüche der Suchmaschinen haben sich so sehr verändert, dass sich mit den althergebrachten Methoden kaum noch Erfolge erzielen lassen. Vor allem beim Branchenführer Google ist heute kaum noch etwas so, wie es vor ein paar Jahren war. Schaut man sich die Darstellung der Suchergebnisse an, fällt auf, dass diese mit weniger Bildern angereichert sind. Auch die Profilbilder der Autoren von relevanten Artikeln sind aus den SERPs verschwunden. Die Konsequenz: Es wird immer schwieriger, Aufmerksamkeit zu generieren. YouTube ist wieder im Kommen Egal, ob man YouTube mag oder nicht [...]

Lesen Sie Mehr